12 März 2014

{DIY} Osterhasen Beutel

 
Hallo zusammen :-)
Der Osterhase naht :-) Dann gibt es wieder Ostereier, Schokohasen und Bemalte Eier.
Doch wo verstaut man all diese Sachen?
Normaler Osterkörbchen ist viel zu langweilig und alles einzeln zu verstecken viel zu anstrengend (auch für die suchenden)
Es muss also ein Beutel her
und was passt nicht besser als ein Osterhasen Beutel

Material:
Filz
Nadel + Faden
 

Anleitung:

 Die Vorlage auf Filz aufbringen
(Bunter Filz für den Beutel und Rosa/ Hautfarbener Filz für die Nase)
 Die Nase aufnähen sowie die Augen und den Mund.
Als Hilfe für die richtige position kann man auf der Innenseite Hilfslinien aufzeichnen.
Nun nur noch beide Hasenteile zusammen Nähen, aber Vorsicht! am oberen Kopf offen lassen um den Hasen später noch befüllen zu können 
 
 Hier für euch nach - Bastler noch schnell die Vorlage
(Bild nicht Original Maße)
(Die Nase an den Ecken abrunden)

 Jetzt fehlen nur doch die Süßigkeiten *.*
und ein Band um die Ohren zusammen zu binden.
Viel spaß mit euren neuen Osterhasen Beuteln
Hat einer von euch schon Pläne was er an Ostern verschenkt?





Kommentare:

  1. Moin! Die sehen cool aus, tolle Idee!!! Und befüllen kann man sie jetzt schon , gibt ja schon seit Wochen! Osterzeugs ;), und dann kann man sie gleich verschicken, damit sie rechtzeitig zu Ostern bei Freunden sind!!! Sehr schön
    Dir einen schönen Tag..
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ist doch verrückt das man schon so früh Ostersachen kaufen kann, es sind dich noch 4 Wochen bis Ostern. Aber ehrlich an Weihnachten ist die ganze Geschichte noch viel skurriler, fast 3 Monate vor Weihnachten kann man schon Weihnachtsgebäck und co. kaufen.
      Aber wer kauft manchmal nicht gerne im voraus süßis die man sonst nur einmal im Jahr bekommt ;-)
      liebe grüße Vani

      Löschen
  2. Die Hasenbeutel sehen ja richtig super aus. Da Ostern dieses Jahr bei uns stattfindet und wir 6 kleine Kinder in der Familie haben, setze ich mich gleich an die Nähmaschine!!!!!! Dann sind sie auch passend fertig. Dann noch ein paar Süßigkeiten kaufen und dann kann Ostern kommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bei 6 Stück sollte man früh anfangen ;-) passende Süßigkeiten sind ja schnell gefunden :-) kann man fast nichts falsch machen. Ich wünsche dir bis dahin viel spaß mit den Vorbereitungen.
      liebe grüße Vani♥

      Löschen
  3. Liebe Vani,

    ich habe gerade deine Seite auf Facebook verlinkt. Ich hoff das ist ok.
    Ein paar Mädels haben einen Anleitung für die Osterhasensäckchen gesucht und ich hab deinen gefunden und dann eben geteilt.
    Wenn es für dich nicht in Ordnung ist, sag bitte bescheid, dann entferne ich den Link.

    Deine Blog gefällt mir im übrigen sehr gut ... ich werde jetzt öfter vorbeischauen :)

    Liebe Grüße aus München

    Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lissi
      Danke für dein Kompliment ♥
      Es ist natürlich in Ordnung wenn du mich verlinkt hast :-)
      es freut mich zu hören das andere meine Ideen gut finden :-)
      Ich wünsche dir und deinen Mädels viel spaß beim Nachbasteln♥
      Liebe grüße Vani

      Löschen

Ich freue mich schon über dein Kommentar ♥