21 Oktober 2014

{Rezept} Schaurig schöne Halloween Kekse

Hallo meine lieben Gruselfreunde ♥

Riesen Spinnen sitzen in Spinnennetzen an der Wand, Geister heulen um Mitternacht und gruselige Kürbisfratzen starren einen an der Haustüre an. Jeder von uns kennt diese Jahreszeit, denn es ist bald Halloween :) Am 31. Oktober ist es endlich wieder so weit, man darf einfach so die schaurigsten und schönsten Kostüme aus dem Schrank ziehen und von Haus zu Haus wandern und "Süßes oder Saures" rufen. Gefüllt mit einer Tüte voller leckerer Sachen kommt man dann nach Hause und isst im warsten Sinne des Wortes sich den Bauch voll ♥ mhhh Lecker (man gönnt sich ja sonst nichts)

Und damit die gespenstigen Geister, schaurigen Hexen und blutrünstige Vampire die an unsere Tür klopfen freundlich gesinnt uns wieder verlassen, habe ich diese schaurig schöne Halloween Kekse gebacken ♥
Für ca. 45 Kekse benötigt ihr:
250g Mehl
125g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Teelöffel Kakao
1 Ei
150g Butter
+ Deko
und so wird's gemacht:
Das Mehl, Zucker, Vanillezucker und Kakao in einer Schüssel gut verrühren. Das Ei sowie die Butter hinzugeben und verrühren. Den Teig nun für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Danach den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen und Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen. Nun den Teig mit einem Nudelholz auf etwa 3 Millimeter ausrollen und mit Gruseligen Plätzchenausstecher die Kekse ausstechen.

Die Kekse auf einem Backblech auf mittlerer schiene für ca. 12 Minuten Backen.
Nach dem Backen die Kekse noch abkühlen lassen und nach Herzenswünsch Dekorieren ♥
z.B. Mit Zuckerschrift, Zuckerglasur und co.

und bevor ich es vergesse mache ich heute mal beim Creadienstag sowie Crealopee Halloween Spezial mit ♥
Viel Spaß beim Naschen und Süßigkeiten Sammeln ♥
 
Feiert ihr eigentlich Halloween oder ist das doch eher nur was für kleine Kinder?
 

Kommentare:

  1. Hey:)
    Danke für deinen Kommentar♥
    Tolle Idee!
    Sieht super aus ♥
    Liebe Grüße,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen echt lecker aus. Perfekt für Halloween ♥

    AntwortenLöschen
  3. Einfach schaurig schön! Vielen Dank für das tolle Rezept!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  4. Die Kekse sind ja richtig süß geworden! Die Skelette gefallen mir richtig gut :)

    Liebste Grüße,
    Nina von http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Die Cookies sehen richtig toll aus :) Dieses Jahr habe ich zu Halloween nichts gebacken...ich glaube letztes Jahr auch nicht :D Das muss ich nächstes Jahr dann unbedingt mal nachholen. Vielleicht mit ein paar Gruselcookies.

    Liebe Grüße
    luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Für Halloween gibt es doch so tolle Back und Koch Ideen *.*

      Löschen

Ich freue mich schon über dein Kommentar ♥